• Neues Jahrzehnt für Jürgen Anders:

    Dieser Tage überbrachten Joachim Weis und Timo Freund unserem aktiven Vereinskameraden Jürgen Anders die besten Glückwünsche zu seinem runden Geburtstag. Jürgen ist Gründungsmitglied (1999) und seit Dekaden in der Vorstandschaft tätig. Wir schätzen seine lustige und lebensfrohe Natur und achten Ihn sehr als Motorrad Scout. Im Westen und Osten rund um Rot kennt er die schönsten Motorradstrecken. Bleib gesund und munter, wir freuen uns auf noch viele Aktivitäten mit dir.

  • Saison Finale 2022

    Am Sonntag den 09.10.2022, bei bestem Herbstwetter, trafen sich 17 Biker mit 16 Motorrädern zur letzten „offiziellen“ Vereinsausfahrt der Motorradsaison 2022. Nach einer kurzen Ansprache von Jürgens Anders um 10:00 Uhr, setzte sich die Gruppe, geführt von unserem Scout Frank „Buggl“ Freudenberg in Bewegung. Wir fuhren über eine Schleife über Östringen, Kraichtal, Sternefels in Richtung Siegeslbach, wo an einem schattigen Plätzchen die erste kleine Rast war. Bei langsam angenehmer werdenden Temperaturen gings bei Gundelsheim über den Neckar. Neudenau, Möckmühl, Widdern wurden anschließend auf dem Weg zum Etappenziel, das „Rote Schloss“ in Jagsthausen, durchfahren. Dort angekommen war dann im Innenhof des Schlosses Mittagspause angesagt. Unter anderem standen kurze Zeit später Feldsalatteller,…

  • August Ausfahrt 2022

    Am Sonntag dem 28.08.2022 trafen sich 13 Biker und eine Bikerin im Alter von 18 bis 73 Jahren zur diesjährigen August Ausfahrt. Pünktlich um 09.00 Uhr startete die Bike-Karawane Richtung Pfalz. Geführt von unserem Scout Frank „Buggl“ Freudenberg ging es über Speyer, Landau, Richtung Annweiler auf die B48 zum Bikertreff am Johanniskreuz, dort legten wir die erste Pause ein. Nach der kurzen Kaffeepause fuhren wir weiter bis Hochspeyer, Lautern, und weil die Strecke so schön ist, wieder zurück zum Johanniskreuz. Diesmal passierten wir diesen beliebten Rastplatz ohne eine Pause einzulegen. Die Fahrt ging weiter über Leimen nach Eppembrunn zum Hotel/ Biergarten Kupper. Dort war eine Mittagspause mit kleinerem oder größerem…

  • 20 Jahre   Crazy Dogs  –  Zelten

    Ende Juni fand das 20. „Crazy Dogs Zeltlager“ auf dem Gelände der Doggenzucht Freudenberg statt. Auch dieses Jahr konnten wir eine große Teilnehmerzahl verzeichnen. 33 Kinder und 27 Erwachsene erfreuten sich am Zeltlagerleben. Ab 9:30 Uhr schlugen wir am Samstagmorgen die Zelte auf. Innerhalb kurzer Zeit verwandelte sich die Auslaufwiese der Hunde in eine bunte Zeltstadt. Während die Kinder sich auf den 2 Hüpfburgen vergnügten oder sich beim Fußballspielen austobten, bereitete das Küchenteam die leckeren Hamburger für das Mittagessen vor. Grillmeister Joachim Weis hatte alle Hände voll zu tun die hungrigen Kinder / Eltern zu versorgen. Mit Disziplin und etwas Geduld wurden alle reichlich satt. Kühle Getränke (Fa. Gerd Thome)…

  • Sie haben JA gesagt!

    am vergangenen Mittwoch haben sich Pingi und Jessy getraut. Vor dem Astor-Haus versammelten sich 13 Biker zum Spalier. Nach Lärm, Krach und einer kleinen Flammenshow konnten wir dem Brautpaar bei bestem Wetter gratulieren.  Wir alle wünschen euch alles Liebe und Gute für die gemeinsame Zukunft! 

  • 50 Jahre Buggl!

    Letzte Woche durften wir gleich noch ein Fest feiern. Unser 2. Vorstand Frank Freudenberg wurde 50 Jahre alt. Dies musste natürlich gefeiert werden. Auf seinem Gelände feierte er seinen Geburtstag in großer Runde. Zu diesem Anlass versammelten sich zahlreiche Biker um ihn mit der  ‘Bikertaufe’  reinzuwaschen.  Lieber Frank,  wir nehmen dies auch als Anlass dir einfach mal Danke zu sagen. Danke für die Bereitstellung deines Grundstücks, für die Routenplanung, Organisation von Ausflügen, dein offenes Ohr und vieles mehr. Bleib so wie du bist! 

  • Annecy 2022 MSC Biker genießen die beeindruckende Bergwelt Frankreichs.

    Endlich war es wieder soweit… Wie seit inzwischen 19 Jahren, nach 2 Jahren Corona Pause, starteten die Crazy Dogs an Fronleichnam endlich wieder zu ihrem Motorrad-Camp in die herrlichen französischen Alpen nach Annecy/Frankreich. Ein Großteil der Gruppe reiste schon Montags, bzw. in der Nacht zum Dienstag an. Ruck zuck war das Aufenthalts-Zelt gestellt, das meiste an Inventar eingeräumt und die Wohnwagen aufgebaut bzw. die Chalets bezogen. Dieses Jahr, bei absolutem Kaiser-Biker-Wetter, startete die erste Tour mit 13 Bikern zur Eröffnungstour über den Col de Leschaux, Richtung  Lac de Bourget. Dessen Umrundung wurde durch eine kleine Kaffeepause mit herrlichem Ausblick über den See unterbrochen. Zurück zum Zeltplatz ging es mehr oder…

  • Saisoneröffnungsfahrt 2022

    Zur Saisoneröffnungsfahrt 2022 durfte unser Vorstand Timo Freund bei Kaiserwetter die Saison eröffnen. 22 Biker und 3 Soziusfahrerrinnen haben es sich nicht entgehen lassen, das Freiheitsgefühl auf dem Bike an diesem Tag zu genießen.  Nach der Begrüßung und einer kleinen Einweisung machten sich die Biker startklar und es hieß, .. let it roll.. unser altbewerter Scout Buggl, hat sich mal wieder eine schöne Tour einfallen lassen und führte uns über den Rhein in die sonnige Pfalz. Das Ziel war die Burg Lichtenberg, bei einem Kaffee wurde endlich mal wieder herzhaft gelacht und einen unbeschwerten Tag genossen. Nach 330 km wurde der Tag im ..Bikers Paradise ..bei Jousch mit einer Erfrischung…