„Crazy Ausrollen“ 2018

Am Sonntag, den 14.10.2018, trafen sich um 10.00 Uhr 18 Top motivierte Biker zur diesjährigen Ausroll-Tour.

Aufgrund des überragenden Wetters ging es dieses Jahr nicht wie üblich nach Bretten, sondern auf Wunsch von Jürgen Anders, in Richtung Jagsttal.

Dako´s Bahnhof beim Kloster Schöntal war das geplante Ziel.

Kurz nach 10 Uhr setzte sich die Gruppe Richtung Eberbach in Bewegung. Über Gaimühle, Waldürn, Assmanshausen führte Scout Frank Freudenberg („Buggl“) die Gruppe zum Mittagsziel Koster Schöntal. Leider war der Bikertreff bereits sehr gut besucht, daher mussten wir uns ein anderes Plätzchen für die Rast suchen. Fündig wurden wir in Jagsthausen, im „Roten Schloss“. Dieses Jagdschloss gehörte einst dem Enkel des berühmten „ Götz von Berlichingen“. Die Wahl erwies sich als ein echter Glücksgriff, in angenehmer Atmosphäre und bei leckerem Essen wurde sich ausgiebig und gut unterhalten.

Frisch gestärkt ging es dann wieder Richtung Heimat. Stationen waren Widdern, Neudenau, Kirchhard, Sinsheim, Weiler, Östringen. Zurück im geliebten Rot, lud uns unsrer Mitglied Daniel Beigel „Nigel“ zum letzten Bikerbier 2018 in seine heilige Halle (Garage) ein.

Nach 270 km, durch die herrliche Herbstlandschaft unserer Heimatregion, nahm somit die Motorradsaison 2018 ein grandioses Ende!

An Dieses wird man an langen und kalten Wintertagen gerne zurück denken.

Vielen Dank an Nigel für das Bikerbier und die Mühe, die Garage herzurichten.

An Scout Buggl für die geile Tour.

Und natürlich allen Teilnehmern denen es hoffentlich genauso gut gefallen hat wie mir!

20181015 05252020181015 052435IMG 20181014 WA0017